.

.

.

über Ryds Boote „Qualität aus Schweden“

 

Ryds ist eine sehr hochwertige Bootsmarke, mit über 50 Jahre Erfahrung im Bootsbau, bei dessen Produktion großer Wert auf Tradition gelegt wird. Im Mittelpunkt dabei stehen Sicherheit, Qualität, Funktionalität und natürlich die Umwelt.

 

Der Großteil der Ryds Modelle wird Vakuum eingespritzt. Ein Prozess, der eine große Reduzierung der Emissionen beinhaltet. Dies ist eine kostspielige Technik, welche sich aber spätestens für unsere Kinder bezahlt macht.

 

Ryds baut Boote um Ihre Freizeit noch besser zu machen und stellt dabei Sicherheit und Umwelt in den Vordergrund.

 

Sollte Ihnen diese Sichtweise und die Prioritäten gefallen, so empfehlen wir Ihnen sich unsere Ryds-Boote einmal genauer anzusehen.

 

Ihr Sportboote-SH-Süd Team.


Ryds Boote


Bei uns erhalten Sie exklusiv die F-Line Serie der hochwertige Ryds Boote aus Schweden.

 

Qualität auf hohen Nivou.

.

wayupryds


Preisliste
Ryds Boote 2016


Download Preisliste 2016

.


Beratung & Bestellung


Abholungen, Beratung und Besichtigungen auch ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich:

.

 

12

Hotline
07542-97 94 600

.


Facebook & Google+


Möchten Sie über Angebote, Neuigkeiten oder über unseren Gebrauchtmarkt Informiert werden?. Sind Sie mit unseren Service zufrieden, und möchten uns Bewerten, dann folgen Sie uns auf Facebook und Google +.

.


Umweltfreundlich

 

 

Umweltschutz hat oberste Priorität. Deshalb hat Ryds in das neue Herstellungsverfahren „Vakuuminjektion“ investiert.

 

Ryds ist zur Zeit der einzige Bootshersteller Europas, der diese Methode anwendet. Das Verfahren ist so einzigartig, dass auch die Formen selbst hergestellt wurden. Kunststoff und Härter werden zwischen die Formen in die Glasfaser injiziert. Damit bekommen sie die volle Kontrolle über die Dicke in jedem Winkel, im Vergleich zum herkömmlichen Spritzen und Walzen. Luftblasen werden eliminiert. Die Stärke wird deutlich höher und der Rumpf extrem Drehstabil.

 

Zudem gibt diese Methode so wenige Emissionen von Styrol frei, dass Sie fast nicht messbar sind. Ryds stellt so eines der umweltfreundlichsten Boote des Marktes her, welches auch noch eine bessere Qualität besitzt als die meisten anderen. Und das Ganze zu einem wirklich guten Preis!

.


Sicherheit

 

 

Ryds Boote werden mit geprüften, hochwertigen Materialien und besonderer Präzision gebaut. Nichts ist in dem Herstellungsprozess dem Zufall überlassen. Schon das Basismodell verfügt über die notwendige Ausrüstung, welche Ihnen einen sicheren Aufenthalt auf dem Wasser ermöglicht.

 

Der äußerst stabile Rumpf bietet eine unvergleichliche Stabilität im Wasser, auch bei rauer See oder einem sehr sportlichen Fahrstil. Zudem bieten die Ryds Boote ein hohes Freibord, hohe Dollborde, selbst entworfene Leitern mit rutschfesten Gummiauflagen und spezielle Stufen im Boot, für leichtes Ein- und Aussteigen. Alle diese Entwicklungen sind sehr ästhetisch, gleichzeitig aber auch bequem und sicher.

 

Das Ziel von Ryds ist es, alles rund um das Bootfahren einfacher und angenehmer zu machen, und das für alle – für Menschen mit langjähriger Bootserfahrung, genauso wie für die durchschnittliche Familie und Boots-Neulinge. Ryds macht es für Jedermann möglich die Zeit auf dem Wasser voll und ganz zu genießen.

.


Qualität

 

 

Alle Bootsmodelle von Ryds werden vor der Markteinführung gründlich getestet.

 

Der Engineering Manager, Hakan Rillner von Ryds und Sven Jansson von Mercury, sind beide erfahrene Bootsprofis und im Allgemeinen diejenigen, welche die harten Tests durchführen. Beide haben große Erfahrung und können das Maximum aus jedem Boot und Motor herausholen.

 

Ryds hat den Vorteil, dass es ein Eigentümergeführtes Unternehmen ist, in dem Jeder Jeden kennt. Alle Mitarbeiter in der Produktion, haben die gleiche Vision von Qualität. Es beginnt und endet mit Berufsstolz. Und für einen Smålänning natürlich auch mit Genauigkeit.

 

Der Aufbau eines Rydsbootes ist, trotz der Produktionseffizienz, der sorgfältig geprüften und hochwertigen Materialien, der besten Lieferanten und exakt optimierten Produktionsabläufen, ein Handwerk!

 

Die Qualitätskontrolle ist bei Ryds nicht die letzte Station im Produktionsprozess! Jedes Auge und jede Hand unserer Bootsbauer überprüfen im Detail und Schritt für Schritt, dass jedes Boot perfekt wird.

.


Funktion

 

 

Drei Dinge sind besonders wichtig bei Ryds:
Funktion, Funktion und Funktion!

 

Nicht nur in Bezug auf das Endergebnis, sondern in allem was wir tun. Die industrialisierte Denkart in Kombination mit Fingerspitzgefühl spart Produktionszeit und Geld und ermöglicht es, auch in Zukunft, handwerklich unschlagbar professionell zu arbeiten. Gleichzeitig kann Ryds dem Käufer einen großen Gegenwert für sein Geld bieten.

 

Nicht nur, dass Ryds ein eigenes, innovatives Herstellungsverfahren für Rumpf, Deck, Konsole und Türen ausgearbeitet hat, auch die hohe Präzision in der Fertigung (durch die Injektions- Technik) bedeutet, dass Ryds keine Zeit mit Schleifen, Schneiden oder Füllen verschwenden muss. Die Passform zwischen dem Rumpf und dem Bootsdeck wird so genau, dass eine Naht aus Spezialklebstoff ausreicht um eine starke Verbindung zu bekommen.

 

Ryds muss nicht schleifen, keine Löcher bohren oder Nieten montieren. Die Kanten werden unschlagbar gerade und sehen gut aus! Somit ist das Risiko eines Wassereinbruchs total eliminiert. Es werden die gleichen hochfesten Klebstoffe, welche ebenfalls in bewährten Rettungsbooten genutzt werden, verwendet.

.


Komfort

 

 

Das Ziel von Ryds ist, ein unglaublich komfortables Familienboot anzubieten.

 

In einem Rydsboot gibt es ungewöhnlich großen Stauraum mit völlig glatten Innenflächen. Pullover, Jacken, Handtücher und andere Dinge, können so keinen Schaden an rauen Oberflächen nehmen. Tolle Badeplattformen laden zum schwimmen gehen ein und erleichtern den Wiedereinstieg ins Boot.

 

Ergonomisch geformte Stühle, aus widerstandsfähigen Materialen, machen das Fahren zu einem bequemen Vergnügen.

 

Das Bootsmodell 628 Sport verfügt über ein extra geräumiges Fach unter der Hecksitzbank, in dem Wasserski- oder Angelausrüstung verstaut werden können. Das Fach vor der Steuerkonsole schluckt leicht einen Kinderwagen oder eine komplette Tauchausrüstung. Die Walkaround-Modelle haben freie Laufflächen rundherum im Boot, welche für mehrere Passagiere Platz bieten und ebenso gut für Angler geeignet sind.

 

Mehrere Motorvarianten ermöglichen individuellen Fahrspaß mit geringem Kraftstoffverbrauch.

.


Leichtgewichte

 

 

Durch die einzigartige Herstellungsverfahren mit Injektion, haben die Ryds Boote einen weiteren Vorteil – Ein extrem leichtes Boot! Ein Beispiel ist das 488 Sport. Mit ihren fast 5 Metern Länge kommt sie auf ein Gewicht von rund 370 kg. Das sind etwa 15-20% weniger als der Durchschnitt der 5 Meter Klasse bei den Konsolenbooten.

 

Es ermöglicht Ihnen als Verbraucher Ihr 488 Sport auf einem ganz einfachen, ungebremsten Anhänger zu transportieren. Dies ist wiederum deutlich günstiger und einfacher als ein gebremster Anhänger.

 

Das geringe Gewicht in Kombination mit der spiegelartigen Oberfläche hat einen weiteren kostensparenden Vorteil. Durch die geringe Reibung im Wasser, kann man viel Sprit sparen und hat eine höhere Leistung.

 

Der optimale Motor für Ihr Ryds Boot ist natürlich ein Mercury. Die Boote sind auf Mercury Motoren abgestimmt, sodass der Motor im optimalen Winkel am Boot befestigt werden kann. Durch die richtige Trimmung und den richtigen Propeller, können Sie Ihr Boot so sehr effizient nutzen. Zusätzlich haben Sie mit einem Mercury Bordcomputer die volle Kontrolle darüber, ob Ihr Motor optimal läuft. Er hilft Ihnen den richtigen Winkel der Trimmung zu finden und einzustellen.

 

Der Bordcomputer ist in allen Ryds Booten, die mit einem Motor ab 75 PS ausgestattet sind, installiert.

 

Weiterhin sind die Boote mit einer NMEA-2000 Schnittstelle ausgerüstet. Dadurch lassen sich Motor, Plotter, Bordcomputer und weitere Geräte wie z.B. Radio etc. kinderleicht miteinander zu einem Netzwerk verbinden. Der Plotter wird dadurch zum zentralen Bedienelement und man kann komfortabel Motordaten und vieles Weiteres abrufen.

.


Präzision

 

 

Ryds Boote sind schön anzuschauen. Das moderne Design der F-Serie zeichnet sich durch den harten Schaft und die sanften Linien im Zusammenspiel mit einem sportlichen Look aus. Aber Design ist nicht alles. Ebenso an erster Stelle bei den Ryds-Booten stehen die Materialauswahl, die Qualität und die Funktion, auch wenn diese nicht auf den ersten Blick sichtbar werden.

 

Unter der glatten Oberfläche gibt es keine Fugen. Auch die Balken sind im Rumpf eingegossen. Divinicell, ein sehr umweltfreundliches Material mit hoher Lebensdauer, welches im Flugzeugbau verwendet wird, bietet eine sehr hohe Stabilität und Steifigkeit der gesamten Struktur.

 

Die sehr robusten Staufachdeckel können einer punktuellen Belastung von mehr als einer Tonne standhalten.

 

Alle Anbauteile, mehr als 250 verschiedene, sind mit höchster Genauigkeit in der Fabrik angepasst. Kleinste Scharniere sind mit hochwertigen Schraubverbindungen und Loctite verbaut. Alles ist dort, wo es sein soll. Alles ist vorbereitet, getestet und fertig zum Genießen!

 

.


Leidenschaft

 

 

In Småland wird gesagt, man braucht drei Dinge um im Geschäft erfolgreich zu sein. Die perfekte Herstellung, die perfekte Verwaltung und den perfekten Verkäufer!

 

Aus diesem Grund arbeitet Ryds nur mit den besten Händlern zusammen. Händler, welche die gleiche Leidenschaft für Familienboote haben wie Ryds selbst, die Qualität schätzen und zufriedene Kunden lieben!

 

So unterstützt Ryds ihre Händler mit Vertriebs- und Display-Materialien, Produktschulungen, Studienaufenthalte in der Fabrik, Preislisten, herunterladbaren Webmaterialien, Aktionen und vielem mehr.

.


Einzigartig

 

 

Alle Ryds Boote, 488, 548 und 628 sind mit der gleichen besonderen Methode hergestellt. Die Vakuuminjektion, bei der auch die Balken integriert werden. Hiermit sind Ryds die Einzigen in Europa!

 

.


Vakuuminjektion

 

 

1. Vakuuminjektion Bootsrumpf

2. Vakuuminjektion Bootsdeck

3. Rumpf und Deck werden hermetisch verbunden

 

.